Hände eines Mannes, der an Plänen arbeitet

Konzepte

Am Anfang steht immer eine Vision

„Wenn ich Visionen habe, gehe ich zum Arzt“ sagte mal Altbundeskanzler Helmut Schmidt.
Ein kluger Kopf – aber da lag er mit Sicherheit falsch. Hat er wohl auch nicht ganz so ernst gemeint.

Mit unseren Visionen gehen wir zu Wissenschaftlern, Architekten, Fachleuten und Ingenieuren. Denn ein gutes Konzept braucht eine solide Basis, auf der später die konsequente Realisation aufsetzt.

Der Konzeption unserer Parks geht eine Untersuchung der  Standortbegabung voraus. Nur wenn die Stärken eines Standortes richtig erkannt werden, kann eine erfolgreiche Positionierung und Umsetzung folgen. Dabei ist es wichtig, der Grundidee treu zu bleiben und das Konzept ständig weiterzuentwickeln.

PRE Park, PRE UNI-Park, PRE Wohnpark – die Konzepte sind verschieden, die Konsequenz in der Qualität der Umsetzung ist gleich.