Archiv

04.09.2008 | DIE RHEINPFALZ

John Deere wählt Kaiserslautern als Innovationsmotor

Ansicht des neuen John Deere-Gebäudes

Das neue Forschungszentrum des US-Landmaschinenkonzerns John Deere in Kaiserslautern soll dazu beitragen, das globale strategische Wachstum und die Innovationskraft von John Deere nach vorne zu treiben.

04.09.2008 | DIE RHEINPFALZ

"Klarer Punktesieg für Kaiserslautern"

Ministerpräsident Kurt Beck   in einen mit Hochtechnologie ausgestatteten Traktor

Sogar Ministerpräsident Kurt Beck war da. Er bestieg zur Feier des Tages im PRE-Park einen mit Hochtechnologie ausgestatteten Traktor, der satellitengesteuert fahren kann und mit Lauterer Know-how noch optimiert werden soll.

02.06.2008 | DIE RHEINPFALZ

Insiders weiter auf Wachstumskurs

Der Software-Spezialist Insiders Technologies GmbH im PRE-Park ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen. Auch 2008 will das Unternehmen sowohl Gewinn und Umsatz steigern als auch weitere Mitarbeiter einstellen. Das teilte gestern Geschäftsführer Werner Weiss beim Firmenbesuch von Oberbürgermeister Klaus Weichel mit.

30.06.2007 |

Der PRE-Park hat Maßstäbe gesetzt

Am 1. Juli ist die PRE zehn Jahre lang Eigentümerin der früheren Holtzendorff-Kaserne An der Wand hängt eine Karte vom PRE-Park. Hellblau markiert sind darauf die Flächen, die noch nicht vermarktet sind. Zu viele sind es nicht mehr. „30.000 Quadratmeter“, sagt Willi A. Fallot-Brurghardt, der PRE-Geschäftsführer. „Das sind zirka zehn Prozent der Netto-Baufläche.“ Schnelle ist der Geschäftsführer freilich bemüht, keinen falschen Eindruck aufkommen zu lassen. Den Eindruck, dass die PRE Schwierigkeiten haben könnte, die Fläche los zu werden. „Die sind bewusst freigehalten“, stellt Fallot-Burghardt fest. „Für Projekte, die wir selbst noch vorhaben und für Unternehmen im Park, die weiter wachsen“, informiert er.

22.02.2006 | DIE RHEINPFALZ

Innovation sichert Beschäftigung

Fraunhofer-Präsident Bullinger bei der gestrigen Einweihung des Fraunhofer-Zentrums

22.02.2006 | DIE RHEINPFALZ

Stadt schafft Platz für PRE-Park II

Gelände der ehemaligen Quartermaster-Kaserne wird um Fläche südlich der A6 erweitert

29.11.2005 | DIE RHEINPFALZ

Kaiserslautern – Ort im Land der Ideen

Stadt wird 2006 Teil der deutschen Imageinitiative

11.11.2005 | DIE RHEINPFALZ

Institutsneubau für acht Millionen Euro

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz baut an der Trippstadter Straße

10.10.2005 | DIE RHEINPFALZ

Zwei Lauterer mit Beck auf USA-Reise

PRE-Gesellschafter und Fraunhofer-Institutsleiter wollen für Standort werben

25.08.2005 | DIE RHEINPFALZ

Brüderle lobt Strategie der PRE

Beeindruckt von der Entwicklung des PRE-Parks zeigte sich gestern der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle.